Beiträge von Marcel





    Einführung


    "Roleplay" bedeutet übersetzt "Rollenspiel". Wie der Name bereits sagt spielt man in dieser Art von Spielgeschehen eine bestimmte Rolle, die man sich am besten vorher überlegt hat. Im späteren Spielverlauf sollte auf jeden Fall darauf geachtet werden seiner Rolle treu zu bleiben und im Spielverlauf nicht all zu sehr davon "abdriften". Ein genaues Skript an das man sich im Spielverlauf halten muss gibt es selbstverständlich nicht. Alles was mit deinem Charakter passiert entscheidest allein du im Zusammenhang mit anderen Mitspielern. Roleplay ist eine vielseitige, textbasierte und auch komplexe Spielart die aber mit der richtigen Spielweise sehr viel Spaß machen kann!

    Ein besonders wichtiger Punkt im Roleplay ist das Zusammenspiel. Im Roleplay geht es nicht darum gegeneinander zu spielen, sondern miteinander. Man selber oder die eigene Partei in der man spielt kann nicht immer der "Gewinner" in so manchen Situationen sein. Je nach Charakter und/oder Fraktion verläuft die Situation für die eine oder eben für die andere Partei besser aus, aber auch "verlieren" kann Spaß machen.


    Wichtig zu beachten, wir spielen mit imaginären Menschen!

    Es ist also davon auszugehen, dass öffentliche Orte belebt sind, ähnlich wie im Singleplayer.



    Charakterentwicklung

    Für eine gute und ausgereifte Charaktererstellung sind einige Punkte zu beachten. Welche diese Punkte sind, kannst im folgenden nachlesen:


    Charaktereigenschaften:


    Bevor du dir irgendwelche Vorgeschichten oder Sonstiges zu deinem Charakter überlegst, solltest du dir erstmals die Eigenschaften von deinem Charakter überlegen. Dazu gehören bspw. Eigenschaften wie Körperbau, Kondition, Intelligenz oder einfach das allgemeine Verhalten. All diese Eigenschaften sind einerseits für den weiteren Spielverlauf wichtig, aber auch für die Vorgeschichte deines Charakters. Denn dort sollten die Eigenschaften gut begründet sein.

    Versuche am besten nicht immer einen Übermenschen als Charakter zu erstellen, mit den dicksten Muskeln und einem IQ von 200. Normale Charaktere können im späteren Spielverlauf auch Spaß machen, denn im Grunde genommen ist jeder Charakter in irgendeiner Weise besonders. Wer aber dennoch keinen normalen Charakter spielen möchte kann auch einen unterdurchschnittlichen Charakter spielen.


    Vorgeschichte:


    Solltest du dir deine Eigenschaften zum Charakter gut überlegt haben, kannst du direkt mit der Vorgeschichte zum Charakter anfangen. Bei dieser solltest du am besten direkt von Vorne anfangen. Ein ganz guter Aufbau ist immer folgender "Kindheit - Jugend - Erwachsen". In jedem dieser Lebensabschnitte kannst du dann verschiedene Ereignisse einbauen die deinen Charakter verändert oder geprägt haben. Kommen wir aber nochmal auf den vorherigen Punkt zurück, die Charaktereigenschaften. Hier ist es wichtig darauf zu achten, dass dein Charakter sich in seinem Leben entsprechend den Eigenschaften verhält.


    Die Rolle:


    Sollte man die Vorgeschichte, mit Rücksicht auf die Charaktereigenschaften, fertig erstellt und ggf. auch aufgeschrieben haben, kann man sich die Rolle die man spielen möchte überlegen, sozusagen das "Endprodukt" aus den beiden vorherigen Punkten. Für die Rolle muss man einfach die Charaktereigenschaften und die Vorgeschichte zu einer logischen Rolle zusammen fügen. Diese Rolle sollte man dann im späteren Spielverlauf so strikt wie möglich durchziehen.




    Powergaming


    Powergaming zeichnet einen unrealistisch handelnden Charakter aus. Man versucht (s)einen eigenen Charakter so stark, schnell und intelligent wie nur irgendwie möglich dazustellen.



    Metagaming


    Metagaming bedeutet, das Informationen von Out of Charakter in das In Charakter geschehen einfließen. Eine Information die Out of Charakter an jemanden weiter gegeben wird, welcher weder in der nähe (d)eines Charakters ist noch im Dauerhaften Kontakt mit zum Beispiel einem Headset. Der Genuss eines Headset sollte ebenfalls nur in maßen gegeben sein.



    IC = In Charakter


    "IC" bedeutet übersetzt "In Charakter", das schließt also alle Situationen, Handlungen, Emotionen oder Sonstiges ein was deinen Charakter betrifft oder beeinflusst. So auch die Spielwelt in der die Spieler ihre Charaktere ausleben und spielen ist IC. Der Gegensatz "OOC" (siehe unten) darf keinesfalls mit dem IC verwechselt werden und man sollte sich sich durch keines der beiden beeinflussen lassen!


    OOC = Out of Charakter


    "OOC" bedeutet übersetzt "Out of Charakter", das schließt also alle Situationen, Handlungen, Emotionen oder Sonstiges ein was dich, den Spieler hinter dem Charakter, betrifft oder beeinflusst. Die reale Welt in der wir uns befinden ist also OOC. Der Gegensatz "IC" (siehe oben) darf keinesfalls mit dem OOC verwechselt werden und man sollte sich durch keines der beiden beeinflussen lassen!


    UNRP oder FailRP = Unrealistisches Roleplay


    UNRP /- FailRP bedeutet übersetzt "Unrealistisches Roleplay", das sind also Situationen oder Handlungen die nicht zur Rolle deines eigenen Charakters passen. Wie in dem vorherig angesprochenen Punkten sollte man sich seine Rolle gut überlegen und logisch aus den Eigenschaften und der Vorgeschichte zusammen setzen. Es ist immer am besten, wenn man seine Rolle so real und standardmäßig wie möglich macht, um es bei Streitigkeiten besser klären zu können.



    Normale staatliche Bürger


    1. Vorgeschichte eines normalen Bürgers:


    In der Vorgeschichte sollte euere Charakter ein möglichst normales Leben geführt haben. Einzelne kleine Ereignisse welche die Persönlichkeit deines Charakters verändert haben dürfen natürlich nicht fehlen.

    Mit dieser Art von Charakter hast du natürlich die beste Chance in eine Staatsfraktion, bspw. SAPD etc, zu kommen.

    Auch hier kann man seinen Charakter wieder durch eine Kleinigkeit zu etwas besonderen machen.



    2. Verhalten eines normalen Bürgers:

    In seiner Freizeit geht ein normaler Bürger seinen Hobbys nach oder trifft sich mit seinen Freunden und unternimmt etwas. Man kann durch sein Auto viel in der Stadt rumkommen, und hat somit eine große Bandbreite an Möglichkeiten seine Freizeit zu verbringen.

    Ein normaler Bürger verhält sich meist eigentlich immer höflich und respektvoll ggü. anderen Mitbürgern. Er versucht immer einen seriösen und guten Eindruck zu hinterlassen, und lässt sich somit auf möglichst wenig Streitigkeiten ein.

    Auch normale Bürger können sich einen Platz suchen, an dem sie sich oft aufhalten. Zum Beispiel der Kaffeeladen in Rode, am Pier in Santa Maria Beach oder vielleicht an der Stadthalle. Ein normaler Bürger versucht immer auf einen gesitteten und anständigen Wortschatz zu achten. Wörter wie "Yo", "Ey" oder Sätze wie "was geht?", "was läuft" sind eine Seltenheit.



    3. Waffen eines normalen Bürgers:

    Ein normaler Bürger trägt, sofern er es für nötig hält, meist eine kleine Handfeuerwaffe mit einem Magazin im Hosenbund oder der Jackentasche um sich verteidigen zu können.



    4. Weitere Informationen und Tipps:

    Versuche ebenfalls mit dieser Art von Charakter dich so viel wie möglich IC zu unterhalten. Es macht einfach einen besseren Eindruck und macht einfach mehr Spaß.

    Zeigt euch immer kooperativ ggü. der Polizei, damit ihr einen guten Eindruck hinterlasst.

    Versucht euch so gut wie möglich von dem Ghetto in Los Santos fern zu halten.

    Diese Verhaltenstipps können in einer gewissen Weise für eine Mafia bzw. Mafiosis genutzt werden.



    Besprechungsprotokoll - StrawberryRP

    - 24.03.2019 -





    Anwesende Teammitglieder:

    TobseN - Projektleitung
    Finn - Head Administrator

    mxN - Entwickler

    Mr.Pickles - Entwickler

    Marcel - Supporter

    Presh - Mapper



    TOP 1: ToDo - Liste

    • Eine neue ToDo - Liste für Teammitglieder wurde erstellt.

    TOP 2: Staff

    • James Miller wird aufgrund seiner Inaktivität entlassen, jedoch ist er jederzeit willkommen.
    • Wir danken James für seine Arbeit und wünschen alles gute!

    TOP 3: Aktivität

    • Teammitglieder sollen mehr Aktivität zeigen.

    TOP 4: Neue Gamedesigner gesucht

    • Wir suchen aktuell 2 neue Gamedesigner, Ausschreibung folgt.
    • DxT hilft dem Team als Supporter.

    TOP 5: Entwicklung

    • Wir sind sehr weit gekommen, freut euch! :)
    • pschhtt......eventuell kommt bald ein neuer Sneak & Peek. :)

    TOP 6: TeamSpeak Update

    • TeamSpeak wurde überabeitet.
    • Sicherheitsupdate wurde durchgeführt.



    Dieses Protokoll beinhaltet nur das Wesentliche.



    Ende der Teamsitzung: 19:10

    Besprechungsleitung: Finn   

    Protokollführer: Marcel



    Liebe Community,


    vor wenigen Stunden haben wir die 100 Mitglieder erreicht - Was für eine Zahl, unglaublich!.

    Ich kann gar nicht in Worte fassen wie unfassbar stolz und dankbar wir sind, wer bitte hätte damit nach so kurzer Zeit gerechnet.


    Wir möchten uns bei jedem Einzelnen von euch bedanken!

    Für eure Treue, euer Durchhaltevermögen - Einfach für alles.



    Mit freundlichen Grüßen

    Dein StrawberryRP - Team




    pschhht...eventuell bekommen die ersten 100 Mitglieder sogar ein kleines Geschenk - wer weiß.